Champignonpfanne mit Schmand Zutaten:
500 Gramm  frische Champignons bzw. 2 große Dosen Champignons ( ganze Köpfe )
mind. 1-2 Zwiebeln, aber wer mehr mag auch mehr
1 Knoblauchzehe
1 Becher Schmand
2 El. mittelscharfer Senf
etwas Öl zum Braten
Salz, Pfeffer
evtl. etwas Milch

Die Champignons halbieren. Zwiebeln grob hacken, die Knoblauchzehe durch die Presse drücken.
Alles zusammen in die Pfanne geben und kräftig anschmoren, sonst schmeckt es nicht.
Schmand mit dem Senf mischen. Falls es zu dickflüssig ist, mit etwas Milch mischen.
Wenn die Champignons richtig schön braun sind, den Schmand darunter mischen und ca. 3 Minuten schmoren lassen. MIt Pfeffer und Salz abschmecken.
Dazu passt gut Baguette oder Toast.


Zum Seitenanfang