Hoherodskopf

Er beherbergt ein beliebtes Naherholungsgebiet für Naturfreunde, Wanderer, Nordic-Walker, Mountainbiker und Wintersportler, denn dort läuft mit 1.200 m Länge Hessens längster Skilift. Auf der Ostseite ist die anspruchsvolle Flutlichtloipe (Diagonal und Skating). Westlich des Gipfels thront der Fernmeldeturm Hoherodskopf. An der Südseite des Parkplatzes liegt das Naturpark-Informationszentrum. Zudem bietet eine Sommerrodelbahn Abwechslung für die ganze Familie. 1.100 Meter südsüdwestlich des Gipfels befindet sich der Segelflugplatz der Flugplatz Hoherodskopf des Flug-Sport-Clubs Rüsselsheim. Ferner gibt es seit 1. Mai 2008 einen Kletterwald, in dem sich Jung und Alt in Baumwipfeln eines alten Buchenwaldes bewegen können.





Zum Seitenanfang